SeaQ Watch – Deutsche Renaissanceuhr und Glashütter Taucheruhr-Tradition Glashütte Original Glashütte Original-Veröffentlichung der neuen ‚Spezialist‘ -Serie

Die Zeitmesser der deutschen Stadt Glashütte sind seit langem bekannt für hochwertige Maschinen, handwerkliches Können und langlebige Ästhetik. Glashütter Chronographen sind seit dem 19. Jahrhundert das genaueste, zuverlässigste und zuverlässigste Navigationsinstrument zur Positionsbestimmung an Land, zu Wasser und in der Luft. Zahlreiche antike nautische astronomische Uhren, Beobachtungstische, Fliegeruhren und Taucheruhren werden in Glashütte gebaut und sind ein eindrucksvoller Beweis für die Praktikabilität hochpräziser Zeitmesser, die in vielen professionellen Bereichen weit verbreitet sind. Mit einem solchen Erfahrungsschatz und einer langen Geschichte bringt die Originalmarke Glashütte Original Glashütte, die in der Stadt Glashütte verwurzelt ist, die fünfte Serie auf den Markt: die Serie „Spezialist“. Die Zielgruppe ist eine mutige und furchtlose Person, die aktiv praktiziert, Risiken eingeht und danach strebt, sein eigenes einzigartiges Leben zu gestalten. Die erste Veröffentlichung der neuen Kollektion ist die SeaQ-Taucheruhr, ein Meisterwerk der Harmonie zwischen Geschichte und Moderne.

   Heritage-Klassiker

SeaQ Panorama Date SeaQ Großkalenderuhr

   Die Glashütte Original SeaQ Uhr ist in limitierter und nicht limitierter Ausführung sowie der SeaQ Panorama Date SeaQ Großkalender mit schwarzem oder blauem Zifferblatt erhältlich. Die speziell für das Tauchen entwickelte ‚Spezialist Type RP TS 200‘ ist die Inspiration für diese neue Taucheruhr.
   Bereits vor fünfzig Jahren zeichnete sich diese Glashütte-Uhr durch hohe Qualität und komplexe Funktionen aus. Durch die limitierte Auflage der SeaQ 1969 Uhr präsentiert die sächsische Uhrenmarke Glashütte Original eine lange Geschichte auf dem schwarzen Zifferblatt mit der gleichen Anzahl von Edelsteinen . Bei der originalen antiken Uhr stellt ‚Rubies 26‘ die hohe Qualitätsgarantie des aktuellen Kaliber 75 dar. ‚Stoßfest‘ bedeutet die solide Struktur der Taucheruhr und die Uhr ist auch für ihr stabiles und zuverlässiges Design bekannt.

SeaQ 1969 Uhr
   Darüber hinaus sind der grüne Zeiger und das beige Licht ‚Old Radium‘ auf den arabischen Ziffern und Indexen ebenfalls von historischen Uhren abgeleitet. Die SeaQ 1969 Uhr ist auf 69 Stück limitiert, mit einer limitierten Anzahl auf der Bodenplatte. Die Schiene ist horizontal ausgerichtet montiert und der Boden ist durch einen Gewindering gesichert. Das untere Sperrholz graviert den Poseidon Weapon Trident, das Glashütte Original Glashütte Original Double G-Logo und 20 Wellenmuster (entspricht der Wasserdichtigkeit der Uhr von 20 bar).

SeaQ Uhr
   Nicht limitierte Auflagen Die arabischen Ziffern, Indexe und Zeiger des schwarzen SeaQ-Zifferblatts weisen die historische Farbe ‚Old Radium‘ auf. Diese Version verfügt auch über eine ausgerichtete untere Schiene, die eingraviert wurde und zusätzlich zum Trident, dem Doppel-G-Logo und 20 Wellenmustern eine Gehäusenummer aufweist.
   Leistungsstarke wasserdichte Leistung
   Dank einer Wasserdichtigkeit von bis zu 20 bar (ca. 200 m Wassertiefe) kann sich die SeaQ-Uhr an Änderungen des Unterwasserdrucks anpassen. Die SeaQ Panorama Date SeaQ Uhr ist wasserdicht bis 30 bar (ca. 300 m Wassertiefe) und kann von professionellen Tauchern benutzt werden. Verschiedene Details verbessern die Wasserbeständigkeit der beiden Modelle, z. B. die Spiralverriegelungskrone, der untere Sicherungsring (SeaQ-Modell) und die mittlere Schraube des Saphirglasgehäuses (SeaQ Panorama Date SeaQ large) Kalenderuhr).
   Es kann gesagt werden, dass die Lebenssicherheit des Tauchers eng mit der unschuldigen Bedienung der getragenen Taucheruhr zusammenhängt. Aus diesem Grund haben die ursprünglichen Designer und Uhrmacher von GlashütteOrgen Glashütte der Zuverlässigkeit bei der Entwicklung von SeaQ-Uhren höchste Priorität eingeräumt. Diese nach den Doppelstandards DIN und ISO geprüfte Taucheruhr hat die deutschen Prüfnormen und verschiedene internationale Qualitätsstandards erfüllt, die für ihre strengen Leistungsmerkmale in Bezug auf Wasserfestigkeit, Lesbarkeit, Stoßfestigkeit und Seewasserbeständigkeit bekannt sind. Standardanforderungen.
   Sichere und ausgezeichnete Taucherfahrung

SeaQ Uhr
   Als reine Taucheruhr sind alle Versionen mit einer gegen den Uhrzeigersinn drehbaren Einweg-Lünette mit einem spürbaren Klick für spezifische Messungen der Tauchzeit ausgestattet. Mit einem klaren Minutenstopp und einem leuchtenden Super-LumiNova-Beschichtungsdreieck, das den Beginn des Tauchgangs anzeigt, erweist sich die SeaQ-Uhr auch in diesem Bereich als zuverlässige und zuverlässige Wahl. Darüber hinaus macht die eingebettete Keramik die Oberfläche der Lünette sehr kratzfest. Unterwassertaucher haben oft mit schlechten Lichtverhältnissen zu kämpfen. An diesem Punkt kann SeaQ mit hervorragender Sichtbarkeit arbeiten. Gedruckte / geprägte Zeitstempel und andere Zeitskalen sowie Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger werden mit SuperLumiNova-Leuchtmaterialien geliefert. Das blaue Licht garantiert eine hervorragende Ablesbarkeit und ein sicheres Taucherlebnis durch den entspiegelten Saphirglasspiegel, auch bei schwachem Licht.
   Die SeaQ 1969- und SeaQ-Uhren verfügen über das markeneigene Kaliber 39-11-Automatikwerk mit Schwermetall-Pendelgewicht. Die Außenseite besteht aus einem Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 39 mm und einer Laufzeit von 40 Stunden und ist mit einem Sekundenstopp und einer Datumsanzeige bei 3 Uhr ausgestattet.
   Neue Herausforderung für das klassische Kaliber 36 Uhrwerk

SeaQ Panorama Date SeaQ Großkalenderuhr
   Bei der Schwestermodell SeaQ Panorama Date SeaQ Großkalenderuhr ist die Wichtigkeit der Kalenderfunktion besonders hervorzuheben. Bei diesem etwas größeren Modell ist das Original von Glashütte Original die repräsentative Besonderheit – der einzigartige große Kalender wird zum Namen der Uhr, die auf 4 Uhr gestellt ist, harmonisch und schön. Das schwarze oder blaue Zifferblatt mit Sonnenmustern hat grüne und weiße Zeiger, in die arabische Ziffern und Zeitmarkierungen eingebettet sind.
   Der Unterschied zu SeaQ-Uhren spiegelt sich jedoch nicht nur in den Details des Erscheinungsbilds wider. Die Glashütter Uhrmacher rüsteten den SeaQ Panorama DateSeaQ Grand Calendar mit dem preisgekrönten Kaliber 36 aus – eine erfolgreiche Verbesserung, die es ihm ermöglichen würde, die Herausforderungen des Unterwasser-Timings zu meistern. Das Modell 36-13 ist mit einem Stahlgehäuse mit einem Durchmesser von 43,2 mm ausgestattet und zeichnet sich wie immer durch überlegene Präzision, Zuverlässigkeit, Laufzeit und Ästhetik aus. Die Schnappbefestigung stellt sicher, dass das Uhrwerk für eine hervorragende Stoßfestigkeit fest im Gehäuse sitzt. Das Uhrwerk bietet bis zu 100 Stunden Laufzeit für die Uhr, während die Silikonfeder eine stabile und zuverlässige hohe Präzision auf See oder unter Wasser gewährleistet.

SeaQ Panorama Date SeaQ Großkalenderuhr
   Die hohe Qualitätssicherung des Kaliber 36-Uhrwerks setzt sich im SeaQ Panorama Date SeaQ Grand Calendar fort. Dies bedeutet, dass es nicht nur die strengen Anforderungen der DIN- und ISO-Normen für Taucheruhren erfüllt, sondern auch den gleichen strengen 24-Stunden-Test durchlaufen muss. Jeder erfolgreiche Test erhält ein eindeutiges Zertifikat.

SeaQ 1969 Uhr
   Die SeaQ 1969 Uhr ist in zwei Armbändern erhältlich: einem geprägten Kautschukband und einem wasserdichten Mesh-Nylonband für die SeaQ Uhr. SeaQ und SeaQ Panorama Date SeaQ-Großkalender sind mit drei Riemen ausgestattet: Flachstahlkette, 8-Segment-Mikroeinstellmechanismus, stabil und zuverlässig, strapazierfähiges wasserdichtes Mesh-Nylonband und einzigartiger Druck Das floral gemusterte Kautschukband ist auf Sicherheit ausgelegt und sorgt für ein angenehmes Handgelenk.

   Was ist Zeit zu bewegen: Im vergangenen Jahr gab die Swatch Group den Rückzug von der Internationalen Uhren- und Schmuckmesse Basel 2019 bekannt. Dann vom 14. bis 16. Mai dieses Jahres die sechs High-End-Marken der Swatch Group: Breguet Breguet, Harry Winston, Blancpain, Jaquet Droz und Glashütte Original Glashütte Original, Omega OMEGA, veranstaltete gemeinsam eine neue Produktausstellung in der Schweiz mit neuen Modellen der diesjährigen Marke und lud fast 200 Medien aus der ganzen Welt zur Teilnahme ein.

Exklusive Luxusverkostung für Damen Royal Oak Offshore LADYCAT Chronograph

In der heutigen Zeit ist es schwierig zu verstehen, woher die Bestrebungen, Wünsche und Ambitionen von Frauen stammen. Im letzten Jahrhundert haben Frauen grundlegende Menschenrechte einschließlich des Bewusstseins für die Zeit erlangt. Jetzt scheint es selbstverständlich zu sein, aber in den Jahrhunderten der letzten Jahrhunderte ist dies das Privileg der Eliten. . Jetzt können sie die Zeit nach Belieben steuern, genau wie eine Lebenskunst. Als weibliche Begleiterin können Frauen mit Lesetools ihre Unabhängigkeit unter Beweis stellen und ihre Persönlichkeit klar und deutlich ausdrücken, ohne Worte zu benutzen. Heute, da wir diese Uhr bringen, ist es auf der Messe Geneva Watch im Jahr 2013 als ein leitender Vertreter der Uhrenmarke Audemars Piguet (Audemars Piguet) einen neuen Royal Oak Offshore Chronograph Ladycat ins Leben gerufen, das offizielle Modell: 26211SK. ZZ.D002CA.01

Audemars Piguet hat es sich seit jeher zur Aufgabe gemacht, einzigartige und herausragende Zeitmesser für Frauen zu entwerfen und herzustellen, um Frauen die erlesenste Schönheit zu verleihen und ihren Charme zu zeigen. Die Komplexität und die Eigenschaften jeder Uhr drücken das Lob und die Anerkennung von Audemars Piguet für den Charme der Frauen aus. Die Uhrenkollektion von Audemars Piguet spiegelt auch die Modernität der Marke durch das Know-how des Uhrwerks wider: In der Uhrenfabrik werden seit langem kompakte und komplexe Uhrwerke für Damenuhren hergestellt. Es hat eine 138-jährige Geschichte der Uhrenindustrie Guru, Audemars Piguet, seit seiner Gründung in den Händen der Gründerfamilie Erbe immer gewesen ist, die Wiege der Haute Horlogerie Brad Suzie (Le Brassus), weiterhin ein Meisterwerk über die Uhren selbst erstellen.

Audemars Piguets Damenarmbanduhr in der 2013 Geneva International Haute Horlogerie zeigt die wertvollen Elemente der Marke – eigenständiger Geist und eleganter Geschmack. Egal, ob es sich um die Royal Oak Series-Quarzuhr oder die Automatikuhr handelt, die Royal Oak Offshore Ladycat Limited Edition mit Zeitnehmungsfunktion oder die klassische Jules Audemars-Diamant-Set-Uhr Audemars Piguet Exquisite Handwerkskunst zeigt perfekt das einzigartige Temperament, Temperament und Ideal des Trägers.

Aussehen Artikel:

 Die Uhr ist in zwei Materialstilen erhältlich, mit einer limitierten Auflage von 150 Stück in der Stahlversion und einer limitierten Auflage von 10 Stück in der Platinversion. Ihr Design ist inspiriert von der von Audemars Piguet gesponserten internationalen Regattaflotte. Diese Edelstahluhr hat ein Gehäuse mit 37 mm Durchmesser, obwohl die übliche runde Form für Damenbekleidung mit 37 mm Durchmesser geeignet sein sollte. Das einzigartige achteckige Gehäusedesign von Audemars Piguet macht die Uhr jedoch noch mehr Persönlichkeit.

 Um die femininen und elegante Qualitäten hervorzuheben, Uhr Lünette, Gehäuse und Faltschließe des aufwändigen Mosaiks aus feinen Diamanten, obwohl eine Sportuhr, aber Weiblichkeit oder von Designern und reflektiertes genau erfassen .

 Die neue Themenfarbe des Segelboots ist harmonisch auf dem Zifferblatt verteilt: Schwarz, Gold und Grün. Die filigran eingelegten Zeiger der Chronographenscheibe verwenden ebenfalls die gleiche Farbkombination. Die traditionelle Chronographenverteilung und die einzigartige Farbabstimmung machen diese Uhr zu einem herausragenden Produkt.

 Natürlich ist als besonderer Uhrendesigner das ‚Ladycat‘ -Logo auf der Unterseite eingraviert, um dem einzigen Segelboot an der Spitze dieser Klasse Tribut zu zollen.

Funktionsartikel:

 Die herkömmliche Chronographenverteilung erleichtert dem Benutzer das Ablesen von Zahlen: Das 30-Minuten-Chronographen-Zifferblatt bei 3 Uhr und das 12-Stunden-Chronographen-Zifferblatt bei 9 Uhr. Der schwarze Hintergrund spiegelt die weiße Skala wider. Der goldene Zeiger verleiht der Uhr als Ganzes einen Hauch von Luxus.

 Die Uhr hat eine kleine Sekunde bei 6 Uhr und eine Datumsanzeige bei 5 Uhr. Der kleine Sekundenzeiger hat ein grünes Design, das auch dem einzigen Segelboot an der Spitze dieser Klasse Tribut zollt.

Bewegungsartikel:

Obwohl es sich um eine Damenuhr handelt, ist die Uhr mit einem leistungsstarken Kaliber 2385-Automatikwerk ausgestattet, das bis zu 12 Stunden verwendet werden kann. Dieses mechanische Uhrwerk ist hocheffizient, präzise und elegant mit künstlerischen Maßstäben dekoriert, verfügt über eine Gangreserve von ca. 40 Stunden und kann beim Tragen automatisch aufgezogen werden. Audemars Piguet hat es sich zur Aufgabe gemacht, Luxus in subtile Details zu verwandeln.Dieser feminine Chronograph ist mit einem schwingenden Gewicht aus 18 Karat Gold ausgestattet.

Fazit: Bei dieser Uhr handelt es sich um eine Royal Oak Offshore-Uhr, die auf der Grundlage des ursprünglichen Formdesigns die Vorteile von Funktion und Material vereint und durch die großkörnige Edelsteinfassung edler wird (37 mm). Der Durchmesser des Gehäuses ist nicht zu klein, so dass die herausragenden Vorteile der Uhr überwältigend sind. Für Frauen, die heutzutage auf das Aussehen und die Bewegung achten, ist dies eine gute Wahl. Aber begrenzte Marketingmethoden in Kombination mit hohen Preisen werden auch viele Menschen ausschließen.

Weitere Uhrendetails:
Aibi / 27716 /