Die Penerai Brevetto-Uhr wird in Antigrun versteigert

Die Schweizer Uhrenmarke Panerai stellt seit den 1930er Jahren Uhren für die italienische Marine her. Technisch hat Panerai jedoch viel Hilfe von Rolex in Anspruch genommen, schließlich war die Rolex-Uhr zu dieser Zeit wasserdicht. Die Vorzüglichkeit des Fachs ist auch weltweit bekannt, und das ist es natürlich jetzt.

 In den 1940er und 1950er Jahren war die Marke Rolex der Hauptlieferant von Panerai-Uhren und anderen Einzelteilen. Kostbar.

 Diese Uhr wurde 1936 hergestellt, sie heißt Brevetto, bedeutet ‚Patent‘, das Gehäuse besteht aus Edelstahl und der gleiche Teil des Materials stammt von Rolex. Die Uhr wird am 18. September im Auktionshaus Antigoulen in New York versteigert.

Neue Swatch TOUCH ZERO ONE Entdecken Sie neuen Spaß auf dem Spielfeld

Das neue Swatch Touch Zero ONE kombiniert intelligentes Design und die neuesten coolen Leistungsmerkmale für Beachvolleyball wie Step Counting, Serve Counting und Smash Counting Entdecken Sie den Spaß, verfolgen Sie die Leistung auf dem Spielfeld und gewinnen Sie Ihre Belohnung!

   Beachvolleyball ist eine beliebte Sportart auf der ganzen Welt. Egal, ob das Spiel am Strand oder in einem Freiluftstadion stattfindet, wir können die Fans sehen, die leidenschaftliche Fans sind, die nach dem Tor einer Lieblingsmannschaft schreien und nach einem Fehler schreien. . Swatchs Unterstützung für Beachvolleyball gibt es schon seit langer Zeit – jetzt hat Swatch die neue Touch-Uhr auf den Markt gebracht, die den Sport noch aufregender macht!

   Swatch Touch Zero One wird durch die bereits beliebte Swatch Touch-Uhr weiter verbessert und bietet weitere neue Funktionen, die Spieler und Fans begeistern. Diese Uhr enthält alle Erfolgsmerkmale von Swatch Touch, wie z. B. einen gebogenen Touchscreen, eine integrierte Hintergrundbeleuchtung usw., und kann sechs Zeitfunktionen über einen Finger-Touchscreen oder einen Schiebebildschirm öffnen.
   Darüber hinaus Swatch Touch-Zero One ist eine amüsantes Fingerspitze Touch-Screen-Uhr, können Sie eine Reihe von Beach-Volleyball-Messfunktion zugreifen, und dann eine Anwendung Touch-Null freie Verbindungen installieren relevante Messinformationen liefern . 100% Swiss made, Swatch produziert, natürliche Nacht ohne Anklage, seine lange Lebensdauer – in der Regel Swatch-Uhr Akkulaufzeit kann mehr als mehrere Monate.
   Selbst wenn Sie die App nicht verbinden, kann diese Touchscreen-Uhr auch die Sport-Tracking-Funktion von drei Beachvolleybällen anzeigen, die Sie immer zur Hand haben.
   Beeilen Sie sich und finden Sie den neuesten Film für diese Uhr!
   Wie alle anderen Produkte wie Swatch, Touch-Zero One, wie es unendlich Spaß Sport bringt, so dass wir mehr Freude im Leben erfahren, die vordere innere Rebellion nennt, stimulieren positive Einstellung zum Leben. Was ist mit Swatch, dem stärksten Spaßmacher der Welt?

Einführung für Tutor Tutti Frutti Red Watch

Tutti Frutti Red und Modewettbewerb, prickelnder, selbstbewusster Modestil
Die Tutti Frutti-Modelle von HUBLOT wurden immer entworfen, um die modische Schönheit herauszufordern. Dieses Mal wird die ‚Monza‘ -Uhr nicht schön sein, und der elegante, wunderschöne Spinell-Edelstein mit roségoldenem ‚Tutti Frutti Red‘ wird auf den Markt gebracht. Die Uhr ist so hell und leicht wie die Tutti Frutti-Uhr und wird durch ein mattes und glänzendes roségoldenes Gehäuse mit einem sauberen, reinweißen Sockel ergänzt. Es ist voll von anmutigem und selbstbewusstem Modestil. Die einfachen, ordentlichen und akribischen Designfähigkeiten sind die Top-Accessoires, denen Damen nicht widerstehen können.
Der 30. Jahrestag des Starts von Hublot in diesem Jahr, der ‚TOURBILLON Manufacture‘, der 30. Jahrestag der dreidimensionalen architektonischen Ästhetik und der offizielle F1-Zeitmesser ‚F1 Gold‘ und ‚F1 Monza‘, die mit der Top-Autoindustrie am besten zusammenarbeiten. Die Uhr wird vom 29. November bis zum 8. Dezember in Taichung Astronomical Watches in Verbindung mit einer Vielzahl von ‚Tutti Frutti‘ -Uhren ausgestellt, die von Modefrauen kühn benutzt werden. Modewettbewerb zeigen.
Hublot seit 2005, startete die Big Bang Uhren, schnell zur Detonation gebracht Fusion (Fusion) Avantgarde-Mode-Design, im Jahr 2010 erfolgreich erreicht, wenn die Zählung autorisierte offizielle „America ’s Cup“ Regatta der drei Rennen, F1, Fußballweltmeisterschaft, usw. Dynamik war unter der Top-Tier-Marken, aber nicht aufgehenden Stern ignoriert werden, aber dieses Mal um den 30. Jahrestag der Einführung der limitierten Auflage zu gedenken beobachten „Tourbillon Manufacture“, ein Symbol der Hublot-Uhr den Gipfel zu skalieren, ist der Sinn ganz anders.

Setzen Sie den Ruhm fort Verkostung Wanbaolong Taipan Erbeserie ewige Kalenderuhr

Auf dem Internationalen Haute Horlogerie Salon der SIHH Genf 2014 hat Montblanc eine neue Kollektion herausgebracht – die Taipan Heritage Series. Wenn ein Freund, der die Marke Montblanc kennt, den Namen der Serie genau kennt, wird in einer beliebten Serie der beliebten Schreibwerkzeuge der Marke auch das Wort ‚große Klasse‘ verwendet. Dieses Mal verwendet Montblanc erneut das klassische Vokabular dieser Marke, um die Wichtigkeit und Erwartung dieser neuen Uhrenkollektion zu erkennen. Dann werfen wir einen Blick auf die Hauptserie dieser neuen Serie, die Montblanc Meisterstucks-Serie für ewige Kalenderuhren. Offizielles Modell: 110714

   Das Wort Meisterstück kommt aus dem Deutschen und bedeutet „Meisterstück Meister“. Dieses Konzept geht auf die mittelalterliche Handwerkszunft zurück: Ab dem Mittelalter kann der Handwerker, der das Schuljahr abgeschlossen hat, die Anerkennung als Meister beantragen. Akzeptiert der Händler den Antrag des Handwerkers, muss der Antragsteller unter der Aufsicht eines Meisters innerhalb der Gilde ein anspruchsvolles Handwerk anfertigen, um seine Fähigkeit zu beweisen. Nachdem andere Meister das Werk als Meisterstück erkannten, konnte der Handwerker endlich den Meistertitel gewinnen. Meisterstück steht auch heute noch für außergewöhnliche Handwerkskunst, hochwertige Materialien, exquisite Ästhetik und herausragende Leistung. Nur wenige Werke können nach „Meisterstück“ benannt werden – sie ziehen eine Grenze zwischen sich und anderen Produkten, um eine eigene Legende zu kreieren.

   Diese neue Taipan Heritage Series Perpetual Calendar Watch, das Flaggschiff von Montblancs jüngster Serie groß angelegter Heritage-Serien, hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Die Uhr hat das Design und die lange Tradition der Taipan-Serie und spiegelt die Markenphilosophie wider, an der Montblanc festhält: Tradition, Handwerkskunst, Eleganz, Begeisterung, Zeitlosigkeit und Innovation.

   Die schlanke Stahllünette mit einem Durchmesser von 39 mm umgibt ein breites, klares Zifferblatt, und das leicht gewölbte Zifferblatt weist an den Rändern eine sanft geschwungene Krümmung auf, die einen zeitlosen Retro-Look erzeugt. Durch die exquisite radiale Strukturierung kann das Zifferblatt eine Vielzahl von visuellen Effekten bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen und Winkeln erzeugen. Elegant geformte Stunden-, Minutenzeiger und eingelegte Stundenmarkierungen, wobei das Mondphasen-Hilfszifferblatt in der Ewigen Kalenderfunktion eine klare und vollständige Anzeige im Zifferblatt zeigt.

   Das Zifferblatt besteht aus einer schmalen schwarzen Minutenanzeige mit Stundenmarkierung und die 12-Uhr-Position ist mit römischen Ziffern XII verziert. Diese Zeitskala entspricht den traditionellsten Feinheiten: Jeder eingelegte Stundenzeiger passt genau in die Minutenskala am äußeren Rand des Zifferblatts und ist mit einem facettenreichen, ebenfalls geformten Stunden- und Minutenzeiger kombiniert. Die beiden Zeiger zeigen genau auf die jeweilige Skaleninformation, so dass der Träger die Uhrzeit schnell ablesen kann. Der Herstellungsprozess des Schleppzeigers ist sehr kompliziert, insbesondere in der klaren facettenreichen Form und der sich verjüngenden sich verjüngenden Spitzenverarbeitung.

   Die Kalenderanzeige befindet sich um 3 Uhr auf dem Zifferblatt, die Wochenanzeige um 9 Uhr und die Monats- und Schaltjahranzeige um 12 Uhr.Das Schaltjahr ist rot markiert. Die schöne Mondphasenanzeige befindet sich um 6 Uhr auf dem Zifferblatt und ist mit Altersangaben gekennzeichnet. Im Gegensatz zu normalen Kalenderuhren zeigt der Ewige Kalender genaue Datumsinformationen für verschiedene Monate und den 29. Februar in einem Schaltjahr ohne manuelle Korrektur durch den Träger genau an.

   Das Montblanc Meisterstuck Collection Ewiger Kalender basiert auf dem Automatikwerk Kaliber 4810/915 mit einer ausgeklügelten Ewigen Kalenderfunktion. Das Uhrwerk hat eine Frequenz von 28.800 Schlägen pro Stunde (4 Hz) und eine Gangreserve von 42 Stunden.

   Die Uhr verfügt über ein schwarzes Alligatorarmband mit einer 18 Karat Roségold-Schließe. Die leichte Krümmung der Verbindung zwischen dem Riemen und den Ösen ergänzt die Krümmung des Gehäuses. Dieses Design zeigt die traditionelle Handwerkskunst der Schweizer Uhrmacherkunst im Detail. Die Anzeigen in der ewigen Kalenderfunktion der Uhr können über die eingebetteten Tasten an der Seite des Gehäuses schnell angepasst werden.

Zusammenfassung: Diese Montblanc Meisterstucks-Serie von ewigen Kalenderuhren im Design der klassischen Retro-Route, mit einfachem Stil und komplexen Funktionen und Koordination und mit einem ernsten Geschmack, ist ein universeller Schminktisch. Im Allgemeinen wird die ewige Kalenderuhr Menschen mit teuren in Verbindung bringen, und die Marke ist sehr aufrichtig in Bezug auf die Preisgestaltung dieser ewigen Kalenderuhr. Wettbewerbsfähig. Der neue ewige Kalender der Montblanc Meisterstuck-Kollektion wird offiziell im Frühjahr 2014 auf den Markt gebracht. Er dürfte noch weit entfernt sein und es gibt auch einen roségoldenen Stil zur Auswahl.
Weitere Uhrendetails: montblanc / 32404 /

Sotheby’s Sotheby’s 13. Herbstauktion im November – Kostbare klassische und moderne Uhren

In diesem Herbst wird großartige Uhrmacherkunst auf der Bühne von Sotheby’s Sotheby’s glänzen. 6. November 2012 in London, organisiert ‚The George Daniels Horological Collection‘ Auktion wird vom 13. November folgen, Sothebys Sothebys Auktion wertvolle Uhren Beau-Rivage Hotel in Genf statt.

Zwei einzigartige Patek Philippe Patek Philippe und Vacheron Constantin Vacheron Constantin klassische Drei-Fragen-Uhr (dauert 158 ​​und 248)

In dieser Saison, die Europäische Uhr Experte Sothebys Sothebys Geoffroy Ader und Thomas Perazzi viele bekannte Marken wie Patek Philippe Patek Philippe, Rolex Rolex, Vacheron Constantin Vacheron Constantin, Audemars Piguet Audemars Piguet, Cartier, Cartier, IWC und Panerai Panerai Sammeln einschließlich Eine Sammlung wertvoller klassischer und moderner Uhren. Viele mehr als 300 Artikel, schätzungsweise 6 bis 8 Millionen Franken, inklusive Highlights, darunter einige seltene komplexe Uhren.
Sothebys Sothebys Geoffroy Ader, Leiter Uhren in Europa, sagte: „Diese Auktion ist elegant und stilvoll Flaggschiff Wind es eine Reihe von klassischen und modernen Uhr umfasst, was darauf hindeutet, dass die Uhrenindustrie für die Kunst zurückgekehrt ist eines der Highlight Patek .. Philippe Patek Philippe und Vacheron Constantin Vacheron Constantin zwei drei~~POS=TRUNC Frage Form, klassischen Stil repräsentativ. diese Tabellen gesagt werden kann, ist beispiellos, und keine Nachzügler, weil sie von einem Uhrmacher auf den 1940er und 1950er Jahren in Genf gemacht werden, die Eine Zeit ist die wohlhabendste Zeit in der Geschichte der zeitgenössischen Schweizer Luxusuhren. ‚
Thomas Perazzi stellvertretender Direktor der Europa-Abteilung der Uhr hinzugefügt :. „In diesem Herbst Auktion Jahr das Volkes starke Nachfrage nach High-Level-und qualitativ hochwertigen Uhren und seltener Rolex Rolex Chronographen klassischer Stil, den ich sehr erfreut, ein sehr seltenen einzuführen bin zu erfüllen Rolex Rolex ref. 6238 Uhr, kommt es mit einem Impulszähler .ref. 6238 produzierte nur wenige Uhren im Jahr 1964 und 1967, die nur ein paar Jahre. sehen die Auktion an einer Prämie ist, und nach unseren Recherchen, es Es stellte sich heraus, dass dies die vierte in der Reihe von Pulsometeruhren auf dem Markt ist. ‚
Wertvolle Uhr
Sotheby’s Sotheby’s Genf,
Telefon: +44 22 908 48 00
Hôtel Beau-Rivage
13, quai du Mont-Blanc,
 Genf 1205
Öffentliche Anzeige
10., 11., 12. November 2012
10 bis 18 Uhr
Auktion
Dienstag, 13. November 2012
Erstes Spiel: 10.00 Uhr (Lose 1-158)
Sitzung 2: 14 Uhr (dauert 159-313)
Klicken Sie hier, um den elektronischen Katalog und alle Artikel anzuzeigen
Quelle: Sotheby’s

Einführung in die Rolex ‚Bubble Back‘ -Uhr

Die berühmte Rolex \u0026 ldquo; bubble back \u0026 rdquo;

Nachdem sich die Uhr zu einem bestimmten Zeitpunkt entwickelt hat, weicht sie allmählich vom Stil der Taschenuhr und der Armbanduhr ab. Denn zu komplexe Designs sind nicht einfach zu fördern, und die fragile Schalenform kann dem täglichen Verschleiß, insbesondere beim Arbeiten und Arbeiten, nicht gerecht werden. Um den Regeln der Uhr zu entsprechen, konzentrierte sich der Designer auf die Formensprache der Uhr selbst. Diese ist stark, fest und haltbar, weshalb die beiden Arten Kissenform und Sarg hergestellt werden. Wie wir gesehen haben, sowohl im Design und es gibt nicht viel über den Platz zu bieten, da sie weder tonnenförmig sind, rechteckig, so voller Schönheit und dekorativer Wirkung, im Gegensatz zu dem späteren Quadrat, Dreieck, achteckigen Tisch Die Schale ist so modern. Sie haben praktische Priorität und sind zweitens ästhetisch. Sie können als die erste Welle von Uhren mit industriellem Geschmack angesehen werden, insbesondere die Rolex Seit zehn Jahren scheint es immer noch eine Art Intimität zu haben.
Der Nadelkissentisch erschien in den 1920er und 1930er Jahren und wurde etwas von der „ART DECO“ beeinflusst. An Patek Philippes Chronograph Ref.7071R ‚Ladies First‘ können wir die Schönheit des Art-Deco-Stils deutlich spüren. Die anderen beiden ikonischen Nadelkissen Tabelle ist Earl Emperador coussin und Bucherer EvoTec, sie sind abgerundet, ehrlich Profil, mehr an ein außergewöhnliches Gespräch aber vernünftiger Mann. Natürlich muss er immer noch sehr geschmackvoll sein.

Die berühmte Rolex \u0026 ldquo; bubble back \u0026 rdquo;

‚棺 棺 仔‘ wird oft mit ‚Bubble Back‘ verwechselt, was eigentlich ein Merkmal eines Stils ist. Rolex brachte es um 1930 auf den Markt und endete nach den 1950er Jahren. Da die Rückseite der Uhr gewölbt ist, heißt das Englische ‚Bubbleback‘, und die wörtliche Übersetzung lautet ‚bubble back‘. Und weil der Fall Mitte angehoben, erstreckt sie das Band nach unten, von der chinesischen Seite wie ein Sarg aussieht, war es abergläubisch Hong Kong genannt \u0026 ldquo; \u0026 rdquo;, Sarg junge Karriere und Glück, ein Homonym zu nehmen, so insbesondere von den Chinesen beliebt. „Das Design des Sarges“ ist praktischer und stabiler: Mitte des letzten Jahrhunderts war es unendlich schön und hat eine Atmosphäre im Tisch geschaffen. In den Retro-Modellen von Marken wie Zenith und Seiko sieht man heute noch die Muschelform von „棺 棺 仔“. Das Styling, das sich aus Praktikabilität und Leben entwickelt hat, scheint nun eine Menge Spaß zu haben

Nachdem sich die Uhr zu einem bestimmten Zeitpunkt entwickelt hat, weicht sie allmählich vom Stil der Taschenuhr und der Armbanduhr ab. Denn zu komplexe Designs sind nicht einfach zu fördern, und die fragile Schalenform kann dem täglichen Verschleiß, insbesondere beim Arbeiten und Arbeiten, nicht gerecht werden. Um den Regeln der Uhr zu entsprechen, konzentrierte sich der Designer auf die Formensprache der Uhr selbst. Diese ist stark, fest und haltbar, weshalb die beiden Arten Kissenform und Sarg hergestellt werden. Wie wir gesehen haben, sowohl im Design und es gibt nicht viel über den Platz zu bieten, da sie weder tonnenförmig sind, rechteckig, so voller Schönheit und dekorativer Wirkung, im Gegensatz zu dem späteren Quadrat, Dreieck, achteckigen Tisch Die Schale ist so modern. Sie haben praktische Priorität und sind zweitens ästhetisch. Sie können als die erste Welle von Uhren mit industriellem Geschmack angesehen werden, insbesondere die Rolex Seit zehn Jahren scheint es immer noch eine Art Intimität zu haben.
Der Nadelkissentisch erschien in den 1920er und 1930er Jahren und wurde etwas von Art Deco beeinflusst. An Patek Philippes Chronograph Ref.7071R ‚Ladies First‘ können wir die Schönheit des Art-Deco-Stils deutlich spüren. Die anderen beiden ikonischen Nadelkissen Tabelle ist Earl Emperador coussin und Bucherer EvoTec, sie sind abgerundet, ehrlich Profil, mehr an ein außergewöhnliches Gespräch aber vernünftiger Mann. Natürlich muss er immer noch sehr geschmackvoll sein.
‚棺 棺 仔‘ wird oft mit ‚Bubble Back‘ verwechselt, was eigentlich ein Merkmal eines Stils ist. Rolex brachte es um 1930 auf den Markt und endete nach den 1950er Jahren. Da die Rückseite der Uhr gewölbt ist, heißt das Englische ‚Bubbleback‘, und die wörtliche Übersetzung lautet ‚bubble back‘. Und weil der Fall Mitte angehoben, erstreckt sie das Band nach unten, von der chinesischen Seite wie ein Sarg aussieht, war es abergläubisch Hong Kong genannt \u0026 ldquo; \u0026 rdquo;, Sarg junge Karriere und Glück, ein Homonym zu nehmen, so insbesondere von den Chinesen beliebt. „Das Design des Sarges“ ist praktischer und stabiler: Mitte des letzten Jahrhunderts war es unendlich schön und hat eine Atmosphäre im Tisch geschaffen. In den Retro-Modellen von Marken wie Zenith und Seiko sieht man heute noch die Muschelform von „棺 棺 仔“. Das Styling, das sich aus Praktikabilität und Leben entwickelt hat, scheint jetzt ein bisschen Spaß zu machen.